Antieinsinkplatte Agrifix

630-30

Anti-Einsinkplatte bestehend aus zwei verzinkten L-Blechprofilen, Schrauben und Muttern zur Befestigung am Pfahl. Jede Platte ist mit 4 Bohrungen versehen, und geeignet für unterschiedliche Pfahlgrößen. Drei Einbauchungen auf der Auflagefläche bieten zusätzliche Stabilität gegen Verformung. Anti-Einsinkplatten werden häufig in weicheren Böden eingesetzt um Pfähle gegen ein Absinken zu sichern. Besonders bei abgespannten Stützgerüsten und Hagelschutzsystemen kann auf Endpfähle eine hohe Traglast entstehen. Durch die Montage von Anti-Einsinkplatten wird die Auflagefläche vergrößert und somit effizient entgegengewirkt.

Material: Stahl verzinkt
Abmessungen pro Platte: 350x120x45 mm
Stärke Platte: 4 mm
Bohrungen: 11,5 mm
Lochabstand: 120/160 mm

Lieferumfang: Antieinsinkplatte, 2 L-Profile, Schrauben, Muttern
Verpackungseinheit: Karton 15 Stück oder einzeln

Zurück

Mit der Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Benutzung von Cookies Weiterlesen …